Unsere Geschichte

1995 ging es los! Hier gestalteten ehrenamtliche Mitarbeiter zusammen mit einer Gruppe von Jugendlichen in M├╝nster Mecklenbeck einen Treffpunkt, an dem sich diese Gruppe gemeinsam und ungezwungen aufhalten konnte.

Aus dieser Initiative gr├╝ndete sich bereits ein Jahr sp├Ąter, 1996, der Verein zur F├Ârderung der offenen Jugendarbeit in M├╝nster Mecklenbeck e.V. Aus einer Idee heraus entstand also ein gemeinn├╝tziger Verein mit gro├čen Ideen und viel Potential.

Dieser Verein bietet bis heute verschiedene M├Âglichkeiten f├╝r Kinder, Jugendliche und Familien. Die gesetzte Leitlinie des Vereins, mobile Arbeit im Lebens- und Wohnumfeld zu leisten, ist bis heute noch ein fester Bestandteil aller Aktionen. Die Vielfalt der Angebote sowie die Mitarbeiterzahl steigt stetig.
 Ein weiteres Feld in dem der Verein seit 2006 aktiv ist, ist die Ganztagsbetreuung von Grundschulen in M├╝nster. In diesem Feld kann sich der Verein auf kompetente Mitarbeiter verlassen.

In vielen anderen Bereichen des Vereins spielt das Ehrenamt eine gro├če Rolle. Junge Erwachsene ├╝bernehmen Verantwortung und initiieren eigene Projekte und setzen ihre Ideen um. 2009 wurde auf der Generalversammlung der Vereinsname in Schule, Jugend, Kids & Co e.V. ge├Ąndert, um auf die neuen Herausforderungen nicht nur in Mecklenbeck, sondern in ganz M├╝nster und dem Umland einzugehen.

Weiterhin wird der Verein seit 2009 wegen seiner erreichten Gr├Â├če Hauptamtlich gef├╝hrt. Mit diesem Schritt haben alle Mitarbeiter einen weiteren Schritt in die Professionalit├Ąt gemacht und die Strukturen und Synergien k├Ânnen effizient genutzt werden.

So gestaltete und betreut der Verein zum Beispiel seit 2010 einen Jugendtreff in Gelmer und sieben Grundschulen ganzt├Ągig in den Schulferien und mehrere Schulen das ganze Jahr ├╝ber.