Bild

Kinder- und Teeniefreizeit im kleine Schlösschen am Meer

Unsere Kinder- und Teeniefreizeit ist seit ĂŒber 20 Jahren eine feste GrĂ¶ĂŸe in der Ferienplanung vieler Familien, welche teilweise bereits ĂŒber Generationen an der Fahrt teilnehmen. Nur 10 Gehminuten vom eigenen Sandstrand entfernt befindet sich unsere "Villa "Lenste" in Grömitz.

Die Villa mit dem großzĂŒgigen AußengelĂ€nde ist der idealer Ausgangspunkt fĂŒr Wanderungen, Radtouren und WassersportaktivitĂ€ten in wunderschöner Umgebung.

Termine, Preise und Anmeldung

Abfahrt
05. August 2018
RĂŒckfahrt
19. August 2018
Kinderfreizeit
(8 - 12 Jahre)
369 Euro*
inkl. Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Programm
Teeniefreizeit
(14 - 15 Jahre)

389 Euro*
inkl. Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Programm

* zzgl. Beitrag fĂŒr freiwillige AusflĂŒge und PflichtausflĂŒge

> online Anmeldeportal von SJK

Die Unterkunft

Das kleine Schlösschen mit seinen TĂŒrmchen und spitzen Gauben ist eine verwunschene Erscheinung. Bei aller Historie sind die RĂ€ume der Villa  mit ihren hohen Decken und Stuckverzierungen top gepflegt.

Genau wie ihre riesige Gartenanlange: Das AußengelĂ€nde mit großen BĂ€umen und Wiesen bietet viel Platz fĂŒr Abende am Lagerfeuer mit Stockbrot oder aktive Ballspiele, inklusive Ententeich und Fußballplatz.

Kleiner Luxus: Zum eigenen feinen Sandstrand an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee sind es keine 10 Gehminuten ĂŒber einen Fußweg.

 

 

Die Betreuer

Bereits viele Monate vor der Freizeit treffen sich die 5 - 8 ehrenamtlichen Betreuer um ein abwechselungsreiches und pÀdagogisch wertvolles Programm zu gestalten. Wichtig ist dem Team die IndividualitÀt einer jeden Ferienfreizeit und eines jeden Teilnehmers, welche in vielen Programmpunkten gefördert werden soll.

Das Betreuerteam setzt sich klassischerweise aus Teamern zusammen, welche die Freizeit bereits seit vielen Jahren begleiten, einen pÀdagogischen Hintergrund besitzen und in vielen VereinsaktivitÀten eingebunden sind, sowie aus jungen Teamern, welche neue Ideen und Denkweisen einbringen.

Neben den regelmĂ€ĂŸig stattfindenen Schulungen im Verein werden besonders die Ferienfreizeitteamer in den Bereichen der Aufsichtspflicht sensibilisiert und geschult. Ein gut vorbereitetes, eingespieltes und geschultes Team ist die halbe Miete fĂŒr eine gelungene Ferienfreizeit!

Was erwartet mich?

Es gibt viel zu erleben in unserer Villa....
Urlaub ohne Eltern und mit Freunden ist fĂŒr viele Kinder und Jugendliche ein wichtiger Punkt in Ihrer Entwicklung und beeinflusst diese nachhaltig. NatĂŒrlich gibt es auch immer Momente, in denen die Kinder gerne bei Ihren Eltern wĂ€ren. Doch gerade hier wissen die Betreuer durch interne Schulungen, wie mit den Teilnehmern umzugehen ist.

Leichter fÀllt es da schon den Teenies, welche oft froh sind, die Eltern zu Hause zu lassen und mit Freunden einen Urlaub am Meer zu verbringen. Die Teamer sehen sich hier in erster Linie als Anleiter! Die Teenies sollen ihr Programm und die Ideen selbst verwirklichen und bekommen in jeder Hinsicht Hilfe angeboten!

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit euch zwei tolle Wochen zu erleben. WĂ€hrend der Programmpunkte wollen wir aktiv mit euch Spiel- und Sportangebote durchfĂŒhren. In den Programmpausen sind wir natĂŒrlich auch fĂŒr alltĂ€gliches und Gesellschaftsspiele oder StadtgĂ€nge da.

FĂŒr alle Fragen stehen wir euch gerne zur VerfĂŒgung. Vor jeder Fahrt findet ein Vortreffen mit allen Eltern, Betreuern und Teilnehmern statt. Nach der Fahrt gibt es ein Nachtreffen mit einer ausfĂŒhrlichen Foto- und Videoshow.

Viele unserer Betreuer fahren schon seit einigen Jahren mit auf unsere Ferienfreizeit und sind auch sonst bei vielen Angeboten im Verein aktiv. Dies hat den Vorteil, dass viele Kinder die Betreuer schon kennen und der Urlaub auf einer Vertrauensbasis beginnt und ein Ansprechpartner fĂŒr Probleme vor Ort zu finden ist.

Bildergalerie

 
Weitere Fotos folgen!